Unsere Haut

Unsere Haut

Was Sie über Ihre Haut wissen sollten

Unsere Haut ist Schutzschild und Verbindung zur Außenwelt in einem. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie unsere Haut aufgebaut ist und auf welche Weise ihre Schutzfunktion arbeitet.

7 Fakten zur Haut

Wie ist die Haut aufgebaut?

Unsere Haut ist in drei „Stockwerke“ unterteilt. Das, was wir sehen und fühlen, ist die Oberhaut oder Epidermis, die wiederum aus mehreren Schichten besteht. Ganz außen bedeckt die Hornschicht den gesamten Körper. Sie besteht aus winzigen, abgestorbenen Hornplättchen, die wie eine Mauer übereinander geschichtet sind. Das Material für diese Haut-Mauer wird in der Oberhaut produziert. Binnen vier Wochen wandern die frischen Zellen nach oben an die Oberfläche, wo sie absterben und so die "abgenutzten" Zellen ersetzen.

Welche Funktionen hat die Haut?

Schützen, schwitzen, fühlen, spüren – die Haut ist ein echtes Multitalent. Unverzichtbar für unsere Gesundheit ist ihr Schutzwall aus feinsten Hornplättchen. Sie bilden die Hautbarriere gegen Krankheitserreger. Auf ihr bilden sich unter anderem aus Abfällen der Hornzellen, Talg und Schweiß leichte Säuren. Das ist der Säureschutzmantel. Sein pH-Wert liegt zwischen 4,7 und 5,5. Zum Vergleich: Essig hat einen pH-Wert von 3,0 (sauer), Seifenlauge einen von 9 bis 11 (alkalisch oder basisch). Die Säuren binden Feuchtigkeit und schützen die Haut so vorm Austrocknen.

Der Säureschutzmantel – sauer macht stark

Der Säureschutzmantel bietet ideale Lebensbedingungen für Abermilliarden von Mikroorganismen: Bakterien in allen Formen und Farben, Viren und sogar Pilze siedeln auf unserer Haut. Sie bilden zusammen ein Mikrobiom, das sich gegenseitig in Schach hält. Mehr noch: Einige unserer unsichtbaren „Untermieter“ unterstützen die körpereigene Abwehr.

Wenn der Schutzmechanismus nicht ausreicht

Durch äußere und innere Einflüsse können die Schutzmechanismen nicht mehr richtig greifen: Es kommt zu Hautschädigungen. Die Entzündung der Haut ist eine der häufigsten Schäden. Wie es dazu kommt und was Sie tun können, lesen Sie auf der folgenden Seite.

Wichtig bei einer Hautschädigung: Reagieren Sie schnell und lassen Sie sich in der Apotheke beraten.

Multilind® hilft der Haut

Multilind® Heilsalbe mit Nystatin

Multilind® Heilsalbe mit Nystatin

Soft zur Haut, stark gegen Entzündungen der Haut und Schleimhaut

Mehr Informationen

Pilzinfektionen vorbeugen

Inhaltsstoff Nystatin

Inhaltsstoff Nystatin

Effektiv bei Hefepilzinfektionen

Mehr Informationen

STADA-Konzern

STADA-Konzern

STADA – ein weltweit führendes Generikaunternehmen

Karriere bei STADA

Karriere bei STADA

STADA denkt an die Talente von morgen

Mehr erfahren

Was sind Generika?

Was sind Generika?

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Generika.

Mehr erfahren

entdecken